| PHYSIOTHERAPIE | MANUELLE THERAPIE |GERÄTETRAINING

Leistungsspektrum

Folgende Leistungen können sie bei uns erhalten...

Physiotherapie / Krankengymnastik

Bei der Krankengymnastik stellt die/der Therapeut/in auf der Grundlage eines Befundes verschiedene Übungen zusammen.

Durch kräftigende Übungen, Dehnungen und Übungen, die das Muskelzusammenspiel fördern, wird die Funktion der Muskeln verbessert. Ergänzt können diese Übungen durch Massagegriffe, aktive und passive Mobilisation der Gelenke werden.

Des weiteren kann die Anweisung zur Ausführung von Eigenübungen Teil der Krankengymnastik sein.

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie umfasst spezielle diagnostische und therapeutische Verfahren, zur Befunderhebung und Behandlung von reversiblen Funktionsstörungen des Bewegungsapparats.

Es handelt sich hierbei um spezielle Techniken, die von den Therapeuten im Bereich der Wirbelsäule und der Extremitätengelenke sowohl zur Schmerzlinderung also auch zur Mobilisation eingesetzt werden.

Darf nur von speziell weiter gebildeten Therapeuten durchgeführt werden.
Hierfür ist eine zwei-einhalbjährige berufsbegleitende Ausbildung notwendig.

Krankengymnastik am Gerät ( KGG)

Medizinisches Training an Geräten zum Muskelaufbau und Steigerung der Ausdauer.

Ist auch als Selbstzahler Leistung im Rahmen eines Freien Trainings möglich (10 er Karte).

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage (ML) ist eine Form der physikalischen Therapien. Ihre Anwendungsgebiete sind breit gefächert. Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, wie Körperstamm und Extremitäten (Arme und Beine), welche nach Traumata oder Operationen entstehen können.

Krankengymnastik nach Bobath

Ist ein Konzept für die Behandlung neurologischer Erkrankungen .

Passive Maßnahmen

Elektrotherapie ■ Ultraschall ■ Fango ■ Naturmoor ■ Heißluft ■ Kältetherapie ■ Kinesiologisches Tapen

Selbstzahler Leistungen

Individuelle Verlängerung der Behandlung zur Steigerung des Therapieerfolgs ; Freies Gerätetraining (10 er Karte inkl. 2 betreute Termine ) ; Kinesiologisches Taping

Galileo Training

Vibrationstraining auf dem Galileo

Behandlung

Ihre Behandlung bei uns
Physiotherapie

Wir sind zugelassen für alle Kassen. Privat und gesetzlich versichert, sowie Berufsgenossenschaftlen. Wir besitzen auch die Zulassung im Rahmen der Integrierten Versorgung. ■ Bitte bringen Sie zu ihrem ersten Termin alle Befunde (MRT, Röntgen,...) und ein großes Badehandtuch mit.

  • Rezeptgültigkeit

    Ein Rezept der gesetzlichen Krankenkassen ist in der Regel 14 Tage nach Ausstellung gültig. Bis dahin müssen wir mit der ersten Behandlung begonnen haben. Bitte melden Sie sich deshalb schnellst möglich bei uns, um Termine zu vereinbaren.

  • Selbstzahler

    Sie können bei uns alle Leistungen als Selbstzahler erhalten. Auch eine längere Behandlungszeit als die gesetzliche Verordnung (15-20 Min.) ist möglich, um ihre individuellen Behandlungsziele erreichen zu können. Sprechen Sie uns an, um ihren individuellen Kostenplan z.B. für 30 Minuten Therapie) zu besprechen.

  • Termin

    Wenn sie einen Termin einmal nicht einhalten können, geben sie uns bitte 24 Stunden im Voraus Bescheid, damit wir ihn neu vergeben können.

Team

Für sie da sind...
Ilse Ruoff
Physiotherapeutin, Masseurin und medizinische Bademeisterin
Inhaberin
Henning Fahrtmann
Physiotherapeut
Blaszenka Kress
Masseurin, Lymphtherapeutin
Michael Öhm
Physiotherapeut
Anita Diffenhard
Anmeldung, Praxisorganisation

Informationen

Kontakt

Fragen zur Therapie oder sonstiges?